DE | EN
Mehrere Mitarbeiter des Leidel-Teams bearbeiten eine Mindmap am Whiteboard
 

Steuererklärungen und Gestaltungsberatung

Wen, in bestimmten Einkommensbereichen, das Steuerrecht ohne Vergünstigungen voll trifft, der kann nicht überleben.
Franz Klein (1929-2004, Präsident des Bundesfinanzhofes 1983-1994)


Analyse und Planung

Das Steuerrecht hält sowohl für Existenzgründer als auch für etablierte Unternehmer viele Fallstricke bereit. Angesichts der Komplexität des Steuerrechts ist es weder für Unternehmer noch für Privatpersonen möglich, alle „Vergünstigungen“ zu kennen.

Dieser bemerkenswerte Satz des ehemaligen BFH-Präsidenten Klein zeigt, dass zu einem guten Unternehmer auch ein guter Berater gehört.



In der Familie

  • Steuerplanung zur Senkung der Steuerbelastung
  • Steuersparende Verträge mit Angehörigen
  • Immobilien - Kauf- und Mietmodelle
  • Enterben Sie das Finanzamt!
    Gestaltungsvorschläge zur Minimierung der Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuer-Belastung


Im Unternehmen

  • Investitionsberatung und Finanzierungsoptimierungen
  • Zuschussberatung (Regierung, EU)
  • Steuerbelastungsvergleiche / Rechtsformwahl aus steuerlicher Sicht
  • Steuerliche Gestaltung von Gesellschaftsverträgen
  • Ergebnisvorschau und Hochrechnung zur Ermittlung der voraussichtlichen Steuerbelastung
  • Analyse von kurzfristigen Erfolgsrechnungen und Jahresabschlüssen
  • Nachfolgeplanung
    Frühzeitig und generationenübergreifend. Steuerlich und zivilrechtlich aufeinander abgestimmt.